Neuigkeiten von der Haltestelle

 

 

 

 

 

 

Von Schafen und Pferden

 

ch feiere grundsätzlich nicht groß, mache auch aus dem Fünfziger kein großes Tamtam", erklärte Eberharter. "Es geht mir gut, körperlich wie auch geistig, das Leben ist gut", sagt der am 24. März 1969 geborene Tiroler vor seinem "Runden".

Quelle: https://www.sn.at/panorama/international/stephan-eberharter-olympiasieger-feiert-50er-wie-jeden-anderen-67635973 © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2019
"Ich feiere grundsätzlich nicht groß, mache auch aus dem Fünfziger kein großes Tamtam", erklärte Eberharter. "Es geht mir gut, körperlich wie auch geistig, das Leben ist gut", sagt der am 24. März 1969 geborene Tiroler vor seinem "Runden".

Quelle: https://www.sn.at/panorama/international/stephan-eberharter-olympiasieger-feiert-50er-wie-jeden-anderen-67635973 © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2019
"Ich feiere grundsätzlich nicht groß, mache auch aus dem Fünfziger kein großes Tamtam", erklärte Eberharter. "Es geht mir gut, körperlich wie auch geistig, das Leben ist gut", sagt der am 24. März 1969 geborene Tiroler vor seinem "Runden".

Quelle: https://www.sn.at/panorama/international/stephan-eberharter-olympiasieger-feiert-50er-wie-jeden-anderen-67635973 © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2019
"Ich feiere grundsätzlich nicht groß, mache auch aus dem Fünfziger kein großes Tamtam", erklärte Eberharter. "Es geht mir gut, körperlich wie auch geistig, das Leben ist gut", sagt der am 24. März 1969 geborene Tiroler vor seinem "Runden"

Quelle: https://www.sn.at/panorama/international/stephan-eberharter-olympiasieger-feiert-50er-wie-jeden-anderen-67635973 © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2019

Tux. Nach längerer Auszeit war es wieder so weit. Schrammelgassen Star Nobs hat sich wieder der Tierzucht zugewandt und gleich wieder für Furore gesorgt, auch wenn statt der Schafe nunmehr Ponys gezüchtet werden.

 

Bei der alljährlichen Pony-Prämierung des Landes Tirols wurden auch 2021 wieder die schönsten und elegantesten Ponys prämiert, wenn auch unter anderen Umständen.

Vor der Prämierung war die Anspannung natürlich groß, jedoch streifte Nobs und sein Pony "Berta" gleich in der ersten Kategorie des Tages den Sieg ein. Dabei sollte es nicht bleiben, am Ende konnten nicht weniger als acht von zehn Bewerben gewonnen werden! Darunter auch die Kategorie "Photo des Jahres"!

Nobs hoch erfreut:

" Sensationell, hätte ich mir nicht erwartet! "

Herzliche Gratulation!